1951 - Prinz Heinrich III. (Kiepels)

1951 - Prinz Heinrich III. (Kiepels)

zurück

Rosenmontagszugmotto

"Wat wor, welle mer halde"

Das Protokoll vermerkt

Der Wettergott war uns in diesem Jahr hold und schenkte uns ein wunderbares Rosenmontagswetter.

Erwähnenswertes

Beim Fackelzug Karnevalssamstag empfing Prinz Heinrich III. den Festzug mit einem Feuerwerk in Form von Sternschnuppen. Erstmalig nach den Kriegsjahren findet sich im Protokoll der Hinweis, dass im Zug vom Prinz Apfelsinen, Blumensträuße, Schokolade und Kamellen geworfen wurden. Zum ersten Mal in der Geschichte der "Grielächer" gab es ein Tanzpaar: Tanzmariechen Katharina Karies und Tanzoffizier Andreas Penisch.

Hofdamen

Louise Lückgen, Marianne Lückgen, Sibilla Schmitz, Maria Boes, Christine Hansen, Helene Offer

Hofnarr

Walter Theis

Pagen

Hermann-Josef Köhne, Norbert Meurer

Prinzenschlager

Gab es noch nicht, dafür einen Sessionsschlager:

Dä Fastelovend es us Heimatfess,
dat sin de schönste Daag, dat es gewess,
für jede Jeck vom jode ahle Schlag,
se sinn und vlieve doch de schönste Daag.

Musik: Christian Meurer, Text: Toni Schlösser.

Prinzenwagen

Von vier Pferden gezogener Thriumphwagen mit dem Titel "Sonnenblumen".

Bilder

zurück

Aktuell

Tolle Tage

Bilder von der Wageneinweihung, Eröffnung des Straßenkarnevals, Rosenmontagszug und Dienstagstreck.

weiter

Nächster Termin

Dienstag, 05.11.2019, 20:00 Uhr
Monatsversammlung
Matheisen

Alle Termine