Büttenmarsch

Büttenmarsch

Wenn bei Moll’s Grietche ...

Refrain:
Wenn bei Moll’s Grietche de Grielächer setze,
fleje de Juxe, kraache de Wetze,
jecke Tön, Gemütlichkeit, dat sin leckere Saache,
wenn dä Fastelovend kütt, donn mer uns vermaache.
Warum? Darum! Warum? Darum!
Bloß wejen dem Zimdera, Zimdera, Zimdera
bloß wejen dem Zimdera, Zimderassassa.

Allen wohl und niemand weh, steht auf uns’rer Fahne,
dat wor schon en jod Idee, fröher vun dä Ahne,
doröm halde mer bes hück noch daran fass,
Lück’scher, saht op Ehr, määt dat nit Spaß?

Refrain: Wenn bei...

Un su jeht dat noch bis hück, wenn mer uns he treffe,
Oma, Opa, junge Lück, Ohm un Tant un Neffe,
denn mer hann besher, dat spill noch nie bereut,
Lück’scher saht op Ehr, määt dat nit Freud?

Refrain: Wenn bei...

Su soll et och wiggerjonn, sin mer uns em Klore,
Grielächer, die hück bestonn, üvver hundert Johr,
fällt uns doch nitt schwer, de Freud un jecke Tön,
Lück’scher saht op Ehr, is dat nit schön?

Refrain: Wenn bei...

Refrain: Mathias Faßbender, Text: Alfred Rellecke, Musik: Volksweise "Wenn die Soldaten"

Büttenmarsch

Büttenmarsch anhören (MP3)

Aktuell

Gelungener Auftakt für klein und groß

Eine gelungene interne Generalprobe feierten unsere Tanzkorps am vergangenen Dienstag.

weiter

Nächster Termin

Dienstag, 19.12.2017, 20:00 Uhr
Monatsversammlung
Haus Schlösser

Alle Termine